Social Media für Politiker

Facebook wird täglich von Millionen Menschen aufgerufen und ist das elementare Leitmedium der Social Media Kanäle in Deutschland und der Welt. Die Nutzer verbinden sich mit ihren Freunden, bilden Communitys und tauschen ihre Meinungen untereinander aus. Selbstverständlich auch über politische Themen und Inhalte. Verpassen Sie nicht diese großartige Möglichkeit in den Dialog mit Ihrem potentiellen Wähler, Ihrer potentiellen Wählerin zu treten und eine konstante Verbindung aufzubauen.

Nutzen Sie die neuen Medien für sich

Durch Social Media erreichen Sie Zielgruppen die Sie mit Ihren bisherigen Kommunikationstools nicht erreichen konnten. Die Kommunikation durch Social Media Kanäle bietet ein niedrigschwelliges Kontaktangebot für potenzielle und bestehende Zielgruppen. Mit exakt festgelegten Zielgruppeneinstellungen und wesentlich günstigeren Kontaktpreisen erreichen Sie das wichtigste in Ihrem Geschäft. Ihre Wähler!

Social Media bedeutet Kommunikation mit Ihren Wählern – und umgekehrt

Durch Social Media Kanäle erhalten Sie ein schnelles und direktes Feedback von ihren Wählern. Nutzen Sie die Social Media Kanäle als Umfragetool und generieren Sie ein authentisches Meinungsbild, auch zwischen den Wahlen. Testen Sie Ihre Inhalte und Positionen bei Ihren Unterstützer/innen. Analysieren Sie Ihre Zielgruppe und optimieren Sie Inhalte auf spezifisch unterteilte Wählergruppen. Kommunizieren Sie z.B. mit der jungen Generation „per Du“ und dem älteren Publikum „per Sie“.

Tauschen Sie jederzeit die Meinung mit Ihren Wählern aus

Die Sozialen Medien bieten Ihnen die Möglichkeit, immer und direkt für Ihre Wähler erreichbar zu sein. Durch verschiedene Tools der einzelnen Kanäle können Sie den Dialog mit Wählern und Interessierten pflegen die nicht persönlich an Ihren Veranstaltung teilnehmen. Halten Sie Online-Meetings ab und erreichen Sie somit Wähler die weiter entfernt oder  z.B. auf dem Land leben. Mit verschiedenen Softwarelösungen können bis zu 1000 Teilnehmer online Ihren Worten glauben schenken!

Hören Sie den Wähler an und bauen Sie Vertrauen auf

Die verschiedenen Social Media Kanäle ermöglichen es Ihnen auf laufende Debatten zu reagieren und öffentlichkeitswirksam dazu Stellung zu beziehen. Bei unvorhergesehenen und relevanten Ereignissen können Sie ohne zusätzlichen technischen Aufwand und ohne spezielles Wissen mit einem Statement reagieren. Diese Statements können binnen Sekunden nicht nur zur regionalen und überregionalen Presse dringen sondern vor allem bei Ihren Wählern große Wirkung entfalten.

Warum keine politische Wahl ohne Social Media laufen sollte

Zielgenaue wähleroptimierte Werbung

Nutzen Sie die verschiedenen Social Media Kanäle für Ihre digitalen Kampagnen. Machen Sie im Vorfeld auf Ihre Kandidaten aufmerksam und machen Sie Ihren Wahlkampf publik. So erhöhen Sie unkompliziert und effizient Ihre Reichweite. Mit den gängigen Social Media Kanälen lassen sich schier unglaubliche Möglichkeiten des Selbst-Marketings betreiben. Spielen Sie zum Beispiel unterschiedliche Wahlkampfwerbung zwischen Mann und Frau aus. Nutzen Sie die Zielgruppen-Analyse-Funktionen- die z.B. Facebook -Ihnen Gratis zur Verfügung stellt und Streuen Sie Ihre Werbung nur noch an Wähler die Sie auch wirklich interessieren!

Jetzt Rückruf vereinbaren!

Aktuelle Studie:

Social Media Daten zur Bundestagswahl 2017


Projekt ansehen

This post is also available in: English (Englisch)